Wappen
Home


Termine & Kontakt
Kontakt
Semesterprogramm
So findet Ihr zu uns
Weitere Infos/Newsletter


Unsere Verbindung
Wir über uns
So erkennt Ihr uns
Verantwortungsträger
Mitglieder
Prinzipien
Strophen & Bundeslied
Dachverbände & Freundschaften


Anschauen & Nachlesen
Veranstaltungsrückblick
Gästebuch
Impressum
Über unsere Verbindung

Concordia ist eine katholisch-österreichische Mädchen-Mittelschulverbindung und wurde am 26. November 1985 in Wien gegründet.
Wir nehmen Mädchen ab 14 Jahren, die die Matura anstreben (bzw. schon abgelegt haben), die dem katholischen Glauben angehören 
und österreichische Staatsbürgerinnen sind, bei uns auf. Unter bestimmten Voraussetzungen nehmen wir natürlich auch Ehrenmitglieder auf.

Zu finden sind wir in unserem Vereinslokal, das wir liebevoll Bude nennen.

Unser Verbindungsleben besteht aus einer breiten Palette an Angeboten, die von Veranstaltungen mit couleurstudentischen Wurzeln
über Vorträge bzw. Diskussionen zu interessanten Themen und lustig-geselligen Spieleabenden bis zu kulinarischen Festen reichen.
Jeweils für ein Schulsemester wird dazu ein Terminplan (Semesterprogramm) aufgelegt.

Zu unseren Veranstaltungen tragen wir Bänder und Mützen genannt Couleur (franz. =Farbe) um so unsere 
Zusammengehörigkeit zu zeigen. Außerdem gibt es noch weitere Verbindungssymbole, die uns nach außen hin repräsentieren.

Unsere Gemeinschaft definiert sich über Werte, die jeder privat und auch in der Verbindung lebt. Wir bezeichnen sie als Prinzipien.
Durch diese gemeinsam definierten Ziele können viele verschiedene Charaktere und Altergruppen harmonisch zusammenleben.

Unsere Verbindung ist demokratisch aufgebaut: Für jedes Semester wird eine neue Führung gewählt, deren Aufgabe es ist, 
die Geschicke der Verbindung zu lenken und mit einem interessanten Semesterprogramm das Verbindungsleben zu gestalten.
Die für das jeweilige Semester zuständigen Verantwortungsträger nennen wir Chargen.

In unserer Gemeinschaft gibt es verschiedene Arten von Mitgliedern mit unterschiedlichen Rechten und Pflichten,
zum Teil bedingt durch die Voraussetzungen unter denen man aufgenommen wurde zum anderen Teil durchläuft 
jedes Mädchen bei uns verschiedene Formen der Mitgliedschaft.

Bei Studentenverbindungen wird die Tradition der Studentenlieder gepflegt und so hat auch jede Verbindung ihre eigenen 
Strophen und Lieder, die zu bestimmten Anlässen gesungen werden.

Da eine kleine Verbindung alleine nicht viel bewegen kann, sind wir in Dachverbänden zusammengeschlossen und pflegen auch 
Freundschaften mit anderen Verbindungen.